neptunia die blubbernixe

  Startseite
  Über...
  Archiv
  ich zünde eine kerze an ...
  jammerschachtel
  freudenschachtel
  spinnweben
  spinnweben II
  spinnweben III
  best of links
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
   
    schwarze.mieze

    - mehr Freunde




Counter

http://myblog.de/neptunia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  roomgoods - fresh european design finds
  neptunias wandbehang
  das sumpf
 
zurück oder so.

also gut. ich hab gewartet auf den tag, an dem es mir wieder besser geht. aber mir liegt das warten nicht. und der ominöse sanktnimmerleinstag liegt irgendwo vor mir oder hinter mir. also sei drauf geschissen.

aber ich möchte diese kleinen dinge festhalten. wie den tag, als mein hamburger freund mit mir im windgeschüttelten biergarten saß. wie die nacht, als ich mit meinem sweet alter ego vor der badtüre mich verplaudert hab. und natürlich das wochenende, an dem das wölfchen da war und meine leber mit ihr geplaudert und gelacht hat ... *smile*

leben besteht eben nicht nur aus schmerzen, aus ohnmachtsschlaf und zu wenig zeit.

ich möchte festhalten, wenn ich, wie heute ,feststelle, daß ich nicht nur einen sonnenbrand auf der nase hab, sondern leicht gebräunte hände (wenn man sie direkt mit dem rest vergleicht, den ich unter die kleidung stopfe ...)

und mein kindliches vergnügen, gleich im bett noch eine dvd zu sehen. schwer hoffend, einfach danach tief und fest einzuschlafen. 

und das bärbel mohr buch, in dem das universum natürlich bereit steht, das aber auch interessante heiler nennt - und wissenschaftler und praktiken und ... oh ja, und die these, daß unsere seele aus mehreren teilen besteht, die möglicherweise in der vergangenheit oder der zukunft geparkt sind, die wir aber in die gegenwart zurückrufen sollten, um nicht halb durch die gegend zu wabbern. der gedanke gefällt mir. seelenstückchen, bei fuß!

22.4.07 23:38


Werbung


fliegen

fallen fliegen von der decke, wenn sie einschlafen? wenn nein, warum liegen sie dann morgens rücklings auf dem boden und rühren sich nicht mehr? oder waren es meine bösen gedanken, die sie ermordet haben, weil sie mich mit ihrem dämlichen gesurre wahnsinnig gemacht haben? und warum knallen sie immerzu gegen scheiben und spiegel?
29.4.07 21:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung