neptunia die blubbernixe

  Startseite
  Über...
  Archiv
  ich zünde eine kerze an ...
  jammerschachtel
  freudenschachtel
  spinnweben
  spinnweben II
  spinnweben III
  best of links
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
   
    schwarze.mieze

    - mehr Freunde




Counter

http://myblog.de/neptunia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  roomgoods - fresh european design finds
  neptunias wandbehang
  das sumpf
 
so ...

... irgendwie sind die letzten tage mehr und mehr mit geldausgeben angefüllt. und entfüllen meinen geldbeutel ... aber es stehen so viele dinge an. ich habe winterstiefel, richtige und nicht aus plastik. ich habe einen stempel mit meinem fisch. ich habe viele viele weihnachtsgeschenke und einige kleinigkeiten für mich. ich habe fast jeden tag kopfschmerzen und schlaflosigkeit, aber die kosten ja nix ... das wundersame ist, daß mein konto trotzdem keine roten zahlen beherbergt, also muß ich wohl nicht nur viel kaufen sondern auch viel arbeiten, das finde ich interessant ...

und ich schlafe viel. auch wenn mein körper des nachts nur zuppeln und nicht schlafen mag, ich schlafe dann eben am morgen. die meisten haben sich schon damit abgefunden, daß man mich vor elf uhr nicht anrufen braucht. das finde ich praktisch, denn bis dahin erholt sich mein körper von der nacht.

wie sagt aldous huxley so schön:

Der Mensch ist eine in der Knechtschaft seiner Organe lebende Intelligenz.

na gut.
7.11.06 15:31


Werbung


wild träumen ...

... heut nacht habe ich mir exklusive stiefel gekauft. mit meinem sweet alter ego, die mit mir sich durch die seltsamsten schuhe wühlte. um schließlich (mit dem verkäufer) mich zu überreden, braune stiefel zu kaufen. die von 649 euronen auf 150 euronen herabgesetzt waren. niemals würde ich so teure und so braune stiefel kaufen. außer im traum ...

kurz danach hab ich geträumt, meine freundliche friseuse schneidet mir die haare kurz. diesmal waren meine haare wenigstens nicht blond (einer meiner schlimmsten alpträume), aber dafür hatte ich weiße bzw pinke strähnen. das kommt gleich nach blonden haaren ... und beim aufwachen habe ich mich in meine langen schwarzen haare vergraben und den tag und das wachsein abgeknutscht!

sollen mir meine träume etwas sagen? 

16.11.06 15:25


ich zünde eine kerze an ...

... für alexander litwinenko, einem ex-spion, der vladimir putin kritisiert hat und jetzt an einem geheimnisvollen gift gestorben ist ...
24.11.06 15:57


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung