neptunia die blubbernixe

  Startseite
  Über...
  Archiv
  ich zünde eine kerze an ...
  jammerschachtel
  freudenschachtel
  spinnweben
  spinnweben II
  spinnweben III
  best of links
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
   
    schwarze.mieze

    - mehr Freunde




Counter

http://myblog.de/neptunia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  roomgoods - fresh european design finds
  neptunias wandbehang
  das sumpf
 
oktober ...

... fest. ganz fest vorgenommen hatte ich mir, meine wiesn-abstinenz zu durchbrechen. es kann nicht sein, da? ich es nicht mehr schaffe, in die n?he der theresienwiese zu kommen, ohne in klaustrophobie auszubrechen ...

also hab ich mir mentale verst?rkung angeheuert: mein sweet alter ego und regen- und sonnenfreies wetter an einem mittwoch nachmittag. die beste grundvoraussetzung!

und dann erinnerte ich mich wieder genau an die atmosph?re, an die ger?usche, die ger?che. gebrannte mandeln ... das tuten, die animierstimmen ... die absurd bunten buden, hektisch blinkend und hektisch t?nend ... aber genug platz, um durch die ?berschaubar vielen menschen durchzukommen, den blick rechts und links ...

es mu?te eine doppelst?ckige geisterbahn sein, in die wir uns zw?ngten. die minuten davor waren die aufregenden momente. um die erste ecke ein aufdringlicher "lebendiger" geist ... dann rauf, raus, runter und schon war es vorbei ... waren es zwei minuten? h?chstens ... egal, wir haben den kinderpreis bekommen ... wahrscheinlich ein ergebnis unseres gekichers ...

dann nat?rlich der rundgang dreimal hin und her und wieder zur?ck. das augustinerzelt. innen zu laut, aber im biergarten habe ich uns sowohl einen platz hergehext, wie auch die regentropfen zur?ck in die wolken. doch, gehext. waum es manchmal klappt, wei? ich nicht. aber sweet alter ego kann es best?tigen ... dann das geteilte hendl, die geteilte breze und - best of all - die geteilte ma?. frisch gezapftes bier ist so ziemlich das beste auf der welt ...

schlie?lich noch der ?berfall auf den herzlstand und die gebrannten mandeln ... das riesenrad wird aufgespart, das n?chste mal versuche ich es im dunklen, damit sich der blick ?ber die stadt rentiert, trotz der millionen betrunkener menschen?hnlicher hobbits.

aber es war gut. gut so. recht so.
3.10.05 00:39


Werbung


from dusk till dawn

... ein vampirfilm mit george clooney - ich wu?te nicht, da? sowas geht ... geht auch nicht. war nette nachtbesch?ftigung vorletzte nacht ... aber einmal sehen reicht, definitiv. danach hab ich tief und traumlos geschlafen, unbeeindruckt ... und was haben vampire mit inkatempeln zu tun?? ...
3.10.05 00:42


und harry potter ...

... beinahe h?tte ich ihn verpa?t. aber ich wollte mir eine meinung bilden ... noch kein buch und keinen film bisher ... ist auch ok. ein netter weihnachtsfilm ohne weitere bedeutung ... flache unterhaltung, voraussehbar ... okay, kann nicht alles so genial wie tim burton sein ...
3.10.05 00:44


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung