neptunia die blubbernixe

  Startseite
  Über...
  Archiv
  ich zünde eine kerze an ...
  jammerschachtel
  freudenschachtel
  spinnweben
  spinnweben II
  spinnweben III
  best of links
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
   
    schwarze.mieze

    - mehr Freunde




Counter

http://myblog.de/neptunia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  roomgoods - fresh european design finds
  neptunias wandbehang
  das sumpf
 
la la la ...

wenn andere schmetterlinge im bauch haben, so habe ich schmetterlinge im kopf ...

grade hab ich mit meiner voodoo-freundin geplaudert. sie hat mir vom "lola-prinzip" erz?hlt ... und wir haben ?der das hier und jetzt geredet, und wie wesentlich ist, da? man im hier lebt und nicht seine gedanken in der vergangenheit oder in der zukunft zur?ckl??t ...

und ich beginne grade, von einer sekunde auf die n?chste zu leben, mache mir nur die allern?tigsten gedanken um morgen ... und verdammt, es f?hlt sich gut an!! und all die wut und die angst in meinem bauch schrumpft und schrumpft ... wer wei?, ob sie wieder kommt ... aber eben das ist mir in diesem augenblick egal. und ich fliege mit meinen gedanken hinter den horizont ...
2.6.05 17:01


Werbung


tagwerk. zwei unwichtige dinge, die ich trotzdem nicht vergessen will ... oder auch drei dinge ...

spinnen.
vor meinem badezimmerfenster auf der nordseite haben die letzten zwei tage spinnen (es m?ssen mehr als zwei sein ...) das fenster von rechts und links mit gro?en netzen zugesponnen. blick man heraus, hat man das gef?hl in einem alten (schlechten) horrofilm zu sein. die spinnen aus dem garten besch?ftigen sich flei?ig an fast allen fenstern. und es macht arbeit, die netze wieder wegzumachen ... und ich werde das gef?hl nicht los, sie holen sich verst?rkung. und eines morgens wache ich auf, und die fenster sind zugesponnen, kein blick nach drau?en m?glich ... und die t?r, auch sie ist mit einem riesigen, dicken netz verschlossen ... und alle versuche, mit der au?enwelt kontakt aufzunehmen, scheitern, denn auch der sicherungskasten und das telefonkabel ist eingesponnen und klebrige spinnf?den haben einen endg?ltigen kurzschlu? verursacht ... wo ist spiderman, mein held? er wird sich doch nicht gegen mich verschworen haben???

kino. star wars episode III.
gestern war es hei? und schw?l. und ich hatte einige dinge zu besorgen. und kam am kino vorbei. um die mittagszeit. und dachte mir, so what? es ist zu hei? f?r besorgungen! und ich hab noch keinen star wars film gesehen ...
und was war es, was ich sah? nichts, was besonders wirklich war. h?pfende m?nner mit leuchtenden schwertern. dumme androiden, die sich abschlachten lie?en. ein kleines gr?nes tierchen, da? allerliebst traurig aussehen konnte ... und lustig mit seinem gr?nleuchtenden schwert ?ber zwei meter gro?e menschen einen salto schlug. einen j?ngling, der die ganze zeit b?se schaute. wie eine beleidigte leberwurst. und am ende arme und beine verlor, verbrannte und wieder auferstand. und nicht zu vergessen die langweilige, brave maid, die schwanger der welt das unheil bringt ... so viele klischees. so h?bsche bildchen. doch, sehenswert und unterhaltsam. aber ein zweites mal ist nicht wirklich n?tig ...

musik.
wenn ich etwas neues habe, dann neige ich dazu diese cd in einer endlos schleife den ganzen tag runterzunudeln. besonders, wenn mir die musik gef?llt. und somit habe ich heute den tag in der beschallung von system of a down verbracht, und finde sie niedlich. nicht erlesen, nicht herzzerreissend, nicht endgeil ... aber h?renswert. vielleicht in etwa so, wie den film. mal sehen, wem morgen die schleife geh?rt ...
4.6.05 17:45


selbstversuch.

heute haben wir im haus rauchmelder installiert.
kleine runde dinger an der decke, die piepen sollen, wenn rauch sich in der wohnung ausbreitet ... die frage ist: funktionieren sie?? und wer mu? testen? ich. ich bin die einzige die raucht. also werde ich in den wintergarten geschleppt (der einzige ort, an dem geraucht werden darf ;-) und dort blase ich rauchschwaden direkt auf den rauchmelder ... ein paar mal pusten reicht nicht. schon einahe japsend kommt endlich der erl?sende nervenzerreibende piepston: das ding funktioniert!
fazit: wenn ich mal eine in der wohnung rauchen sollte, wissen es die nachbarn ... PIIIEEEP!
5.6.05 13:16


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung