neptunia die blubbernixe

  Startseite
  Über...
  Archiv
  ich zünde eine kerze an ...
  jammerschachtel
  freudenschachtel
  spinnweben
  spinnweben II
  spinnweben III
  best of links
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
   
    schwarze.mieze

    - mehr Freunde




Counter

http://myblog.de/neptunia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  roomgoods - fresh european design finds
  neptunias wandbehang
  das sumpf
 
time to say goodbye!

ich bin umgezogen. hab mir ein neues blögchen zusammengebastelt undfreu mich drüber! hier ist es ein wenig ... äh ... jung. mal sehen, wie sich mein neues kopfkissenbuch enwickelt.

wer mitkommen will, kommt mit! kopfkissenbuch 2.0 

4.5.08 00:40


Werbung


wieder tibet - china macht keinen spaß

17 menschen wurden von china wegen der tibet-proteste zu 3 jahren gefängnis oder lebenslang verurteilt.

die nachrichtenagenturen schreiben von menschen - nicht tibetern. waren auch andere dabei? chinesen? ausländer? und warum lebenslang für eine gewedelte fahne und ein paar in den wind gesprochenen freiheitswünschen ... und als legitimation die bilder von "menschen", die geschäfte in lhasa zerstören, und die "menschen", die von chinesischen polizisten weggeschleppt werden - um sie zu retten oder zu verhaften?

und china erhöht den druck auf den dalai lama. die angekündigten gespräche finden nur statt, wenn er die proteste beim olympischen feuer "untersagt". klar. nichts leichter als das ... er ruft einfach seine clique zurück, und die flamme kann protestfrei die letzten meter schlurfen ...

in vietnam hatten die proteste keine chance, sie wurden im keim erstickt. am freitag erreicht die fackel hongkong. wird da jemand den mund aufmachen??? 

30.4.08 00:12


tibet - die fackel läuft weiter - und: hältst oder hälst?

die fackel hat korea erreicht, südkorea war widerspenstig, nordkorea hat mit kleinen chinafähnchen gefeiert ... ach. und jetzt vietnam. bald landet die fackel auf dem mount everest - was immer sie da auch zu suchen hat. abgesehen von der provokation tibets - das ist eine fackel, die eine sportveranstaltung repräsentiert. was macht die auf einem berg? die gegend betrachten?

und dann das ding mit dem halten. immer wieder lese ich "du hält" - alle scheinen zu wissen, daß halten mit dem hals zu tun hat ... und mein herz schreit. endlich hat mein email-programm mich bestätigt: es müßte "du hältst" heißen. das sieht zwar auch nicht eleganter aus, aber aber aber ... die wichtigen dinge des lebens danke dir, mein email-programm!

28.4.08 12:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung